Thermosocken

Graue Wollsocken

Thermosocken: Worum handelt es sich wirklich?

Es sind Socken, die es Ihnen ermöglichen warme Füße zu haben und sie über lange Stunden warm zu halten, wenn es sehr kalt ist. Sie bieten optimalen Komfort. Sie können sie als einfache Socken oder unter dicken Socken tragen, z.B. beim Skifahren oder Wandern. Diese Socken halten Sie warm, ohne zu schwitzen. Sie sind also sehr praktisch!

Wir nennen dieses Merkmal: Wärmeregulation.

Bei BellePaga bringen unsere Thermosocken Sie nicht ins Schwitzen, sie lassen Ihre Füße atmen, während sie sich bequem und weich anfühlen und Ihre Füße auf der richtigen Temperatur halten.

Das beste Material für diese Eigenschaft ist Alpakawolle! Sind Sie neugierig, mehr über Thermosocken zu erfahren? Wir erklären Ihnen alles im folgenden Artikel!


MATERIAL VON THERMOSOCKEN

                       Alpakasocken gepunktet

Wenn Sie Thermosocken kaufen wollen, ist es zwingend notwendig, DAS richtige Material zu wählen.

BellePaga bietet Ihnen Sockenpaare an, die thermoregulierend sind. Unsere Thermosocken können jeden Tag getragen werden und auch, wenn Sie wandern gehen oder sich körperlich betätigen wollen, da sie diese thermische Kraft haben, die Ihre Haut atmen lässt.

Baumwolle: Baumwolle bringt Komfort auf die Haut. Es handelt sich um ein hygienisches Material, d.h. Baumwolle ist in der Lage, 10 % ihres Gewichts an Wasser aufzunehmen, ohne das Gefühl, nass zu sein. Sie besitzt daher eine ausgezeichnete Absorptionsfähigkeit sowie ein Einlagerungsvermögen für die Bestandteile des Schweißes. Darüber hinaus ist Baumwolle allergiefremd. Sie reißt jedoch sehr schnell.

Lycra: Während einer Anstrengung ermöglicht es eine große Bewegungsfreiheit und Leichtigkeit der Bewegung. Dieses Material hat eine sehr lange Lebensdauer. Es kann niemals allein verwendet werden, sondern kann mit allen Stoffen gemischt werden, sowohl mit natürlichen als auch mit synthetischen Fasern. Lycra bringt Elastizität, die es erlaubt, den Bewegungen des Körpers zu folgen und die ursprüngliche Form des Kleidungsstücks beizubehalten. Dieses Material verursacht jedoch Umweltprobleme und ist für Allergiker gefährlich!

Modal: Modal ist ein Material, das aus Holzzellulose gewonnen wird. Es ist weich, geschmeidig, seidig und bietet ein hohes Maß an Komfort. Es hat die Besonderheit, auch nach mehreren Wäschen weich und geschmeidig zu bleiben. Modal ist hoch absorbierend und atmungsaktiv. Es ist jedoch nicht das ideale Material für Socken.

Alpaka: Die Alpakafaser ist ein weiches und flauschiges Material, ideal für Socken. Darüber hinaus ist sie ökologisch verantwortungsbewusst. Alpakawollsocken lassen Ihre Füße atmen und reduzieren Schweiß und Gerüche erheblich. Tatsächlich handelt es sich um eine wärmeregulierende Faser, die sich an Temperaturänderungen anpasst. Keine Feuchtigkeit und kein Schwitzen mehr! Ihre Füße werden sich den ganzen Tag über optimal wohlfühlen!

Warum schwitzen unsere Füße ?

Das Gefühl von nassen Füßen und einem eher störenden Geruch haben Sie sicher schon erlebt. Ja, es sind unsere lieben kleinen Füße, die uns überall hintragen, die am meisten leiden, aufgrund der vielen Reibungen, die wir mit unseren Schuhen machen, nach langen Tagen oder bei körperlichen Aktivitäten, etc. In der Tat gibt es eine Erklärung für das Schwitzen der Füße. Sie ist mit der Tätigkeit der Schweißdrüsen verbunden, die sich unter den Füßen befinden. Es ist normal, dass der Mensch schwitzt, allerdings sind manche Menschen stärker davon betroffen. Schwitzen ist jedoch ein wesentliches Phänomen für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers. In der Tat ermöglicht uns das Schwitzen, unsere Körpertemperatur auf 37 Grad zu regulieren.

Und nach dem Schwitzen sind es die Gerüche, die dort auftreten. Viele Menschen denken, dass die auftretenden Gerüche durch Schweiß entstehen, aber in Wirklichkeit entstehen die Gerüche nicht durch Schweiß selbst, sondern oft durch Bakterien, die sich auf der Hautoberfläche befinden. Diese Bakterien verbrauchen den Schweiß und produzieren chemische Verbindungen, die in der Tat das Ergebnis der schlechten Gerüche sind, die man riechen kann, wenn man schwitzt. Einige Faktoren können übermäßiges Schwitzen der Füße erklären, wie z.B. Stress oder Angst, Übergewicht, ein hormonelles oder einfach ein erbliches Problem. Oft liegt es aber auch an körperlicher Anstrengung, geschlossenen Schuhen oder der Verwendung von Synthetiksocken. Deshalb raten wir Ihnen, Socken mit natürlichen und nicht mit synthetischen Eigenschaften zu wählen. Synthetische Materialien können mit Transpirationsproblemen in Verbindung gebracht werden.

Wählen Sie mit BellePaga Thermosocken aus natürlichen Alpakafasern, um die Transpiration zu bekämpfen und Ihre Füße warm zu halten, mit Komfort und Entdeckung dieser außergewöhnlichen Faser. 


PFLEGE VON THERMOSOCKEN

Was die Pflege von Thermosocken aus Alpakawolle betrifft, so können Sie sie mit der Hand, in der Maschine mit einem Wollprogramm oder bei maximal 30 Grad mit dem Rest Ihrer Kleidung waschen. Zudem fusselt Alpakawolle im Vergleich zu anderen Materialien kaum.

Der Wäschetrockner erzeugt warme Luft in großen Mengen und über einen langen Zeitraum, die dann heiß wird. Wenn Sie also Ihre Socken hineinstecken, werden sie auf engem Raum eingeschlossen und die winzigen Fasern reißen ab. Daher ist der Trockner ein echtes Folterinstrument für Socken, was deren Lebensdauer erheblich verkürzen wird. Also tun Sie ihnen das nicht an! Legen Sie sie zum Trocknen im Freien aus. Trocknen Sie sie idealerweise auf einer Wäscheleine.

Thermosocken werden direkt auf der Haut getragen, so dass sie nicht mit Bleichmittel oder Fleckenentferner gewaschen werden können. Daher reichen Waschmittel für Feinwäsche und Wolle aus, um Ihre Thermosocken zu pflegen. Wählen Sie außerdem enzymfreie Rezepturen, weil sie alle Fasern in den Socken zerstören.

Scharfe oder spitze Gegenstände können das Gewebe Ihrer Socken irreparabel beschädigen und damit den Komfort, den sie bieten, vorzeitig beenden. Um sie zu schonen, sollten Sie beim Waschen in der Waschmaschine darauf achten, dass alle Reißverschlüsse an allen Kleidungsstücken geschlossen sind

Vergessen Sie nicht: Socken werden nie allein, sondern meistens in Zweiergruppen gewaschen! Sonst werden sie nutzlos... Deshalb ist es empfehlenswert, sie immer zusammen zu waschen und niemals zu trennen!


PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS

                                  

Gemusterte Socken

Tatsächlich kosten hochwertige Thermosocken etwas mehr als einfache Socken! Aber ist es nicht besser, etwas mehr zu investieren und Qualitätssocken zu haben, als weniger zu investieren, aber ständig neue kaufen zu müssen und keinen optimalen Komfort zu haben?

Bei BellePaga bieten wir Thermosocken zu unterschiedlichen Preisen an!
Wir bieten Socken zu 19€, 23€ und 28€ an. Das ist bei solch hochwertigen Socken natürlich angemessen. Unsere Socken werden hauptsächlich aus Alpakafaser hergestellt, was eine optimale Weichheit bringt!

Wir bieten auch verschiedene Größen an, z.B.: Klassische Socken, halbhohe Socken und Kniestrümpfe! Sie können also wählen, was Sie wollen!

Wir bieten auch eine Reihe von Socken aus seidiger Pima-Baumwolle an, die als die beste der Welt gilt und ebenso hypoallergen ist wie Alpakawolle. Diese Baumwolle hält die Luft in Kontakt mit Ihrem Körper warm und absorbiert gleichzeitig übermäßige Feuchtigkeit.

Kleiner Tipp gegen schwitzende Füße 


1. Wählen Sie gute Schuhe
Die Wahl der Schuhe ist tatsächlich sehr wichtig. Wenn Sie zum Schwitzen neigen, müssen Sie unbedingt das richtige Paar Schuhe wählen. Wählen Sie Schuhe, die Ihren Fuß nicht umschließen, Sie müssen Ihren Fuß atmen lassen und dafür brauchen Sie Schuhe von guter Qualität. 

2. Versuchen Sie Alaunstein
Alaunstein kann ein guter Kompromiss sein, wenn Sie dieses Problem nicht lösen können. Es ist sehr wirksam gegen Schweiß, es ist eigentlich ein Anti-Transpirant für Füße. Er ist einfach in der Anwendung und sehr effektiv bei der Reduzierung von schlechten Gerüchen.

3. Socken aus Naturfaser
Bevorzugen Sie natürliche Socken, müssen wir bestimmte Materialien, die wir gewohnt sind, verbannen und keine synthetischen Produkte mehr konsumieren. Baby-Alpakawolle und Bambus-Faser sind beide hervorragende Fasern, natürlich und ökologisch.

Wählen Sie das richtige Material für Ihre Thermosocken! Wählen Sie die Alpakafaser! Unsere BellePaga-Socken werden Ihnen die Weichheit und Wärme bringen, die Sie sich wünschen! Und das alles, während Ihre Füße trocken bleiben und Sie nicht ins Schwitzen kommen!

Probieren Sie unsere Thermosocken aus Alpakawolle für Damen und Herren!

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Zögern Sie nicht, auch unsere Herren-, Damen- und Heim- & Dekorationskollektionen zu konsultieren, um alle unsere Produkte aus Alpakawolle zu entdecken!